Niederspannung

MODAN® & ModuVar

Effiziente u. intelligente Energieverteilung bis 6300 A

Mit den bewährten MODAN Schaltanlagen bietet KÖHL als Lizenzpartner von EATON sichere Energieverteilung und prozessorientierte Leit- und Automatisierungsfunktionen bis zu 6300 A. MODAN ist eine bauartgeprüfte Schaltgerätekombination (PSC) gemäß IEC/DIN 61439 und erfüllt in Form 4 die hohen Anforderungen zur Prozesssteuerung und Energieverteilung. KÖHL fertigt und liefert MODAN in Einschub- und Steckeinsatztechnik, in den Schutzarten IP30/31 und IP 54 und mit zusätzlichem Personenschutz. 

ARCON Störlichtbogenschutz

Auch bei einer Bauart-geprüften Anlagentechnik kann die Entstehung eines Störlichtbogens nicht absolut ausgeschlossen werden. MODAN Schaltfelder sind darum mit dem bewährten ARCON Sicherheitssystem ausgestattet, das den Störlichtbogen in weniger als 2 ms löscht. Die Ausfallzeit der Anlage wird auf ein Minimum reduziert, der Personenschutz ist gewährleistet!

Features
  • Anschlusssysteme für Kabel und Schienen: von oben und unten
  • Schaltsicherungseinheiten von NH00 bis NH3 einbaubar
  • Steckeinsatztechnik unter Spannung austauschbar
  • Durch Einschubtechnik können die Funktionseinheiten unter Spannung ausgetauscht werden

Mit ModuVar erweitert KÖHL die bewährte Technologie der Schaltanlage MODAN® durch Ergänzung der geprüften Komponentenauswahl im Leistungsschalter- und MCC-Bereich mit Einheiten aus dem Hause SIEMENS und Schneider Electric.

Zurück zum Seitenanfang (Drücken Sie Enter)Zum Seitenende (Drücken Sie Enter)